Warning: The magic method WeDevs\PM\Core\Singletonable::__wakeup() must have public visibility in /homepages/22/d241014800/htdocs/kgg/wp-content/plugins/wedevs-project-manager/core/Singletonable.php on line 115

Warning: session_start(): Session cannot be started after headers have already been sent in /homepages/22/d241014800/htdocs/kgg/wp-content/plugins/booked/booked.php on line 369
Projekt “Rappelchen” | Kirmesgemeinschaft Gambach

Unser Klohäuschen auf dem Kirmesplatz hat es manchmal nicht leicht. Tage um Tage, Wochen um Wochen, Monate um Monate steht es einfach nur da und erfreut sich der mittelhessischen Witterung. So manch einer würde seine Daseinsberechtigung hinterfragen. Nicht aber unser Klohäuschen. Denn einmal im Jahr gilt es Fenster und Türen zu öffnen, kräftig durchzulüften und bereit zu sein. Bereit zu sein für einen Durchsatz, wie ihn sonst nur die Bahnhofstoilette eines bekannten amerikanischen FastFood-Anbieters am Frankfurter Hauptbahnhof kennt. Von daher wundert es nicht, dass mit der Zeit die Wehwehchen kommen. Hier bröckelt der Putz. Da springt die Fliese. Dort tropft es rein. Und manchmal entwickelt sich so ein Kartzer auch mal zum ausgewachsenen Notfall. Wie in diesem Jahr.

Die Kirmesemeinschaft Gambach hat sich nun dazu entschlossen dem Klohäuschen etwas mehr Zuwendung zu schenken. So wurde das Projekt “Rappelchen” ins Leben gerufen. Nach und nach gilt es dem Gemäuer den Glanz der alten Tage zu verleihen. Begonnen haben wir mit neuen Fenstern. Auch die Tür wurde aufbereitet. Weitere Schritt werden folgen.

Und so möchten wir uns an dieser Stelle herzlichst bei Matthias Sickel bedanken, der uns unentgeldlich beim Einbau der neuen Hingucker unterstützte. Als nächstes folgt der Putz, damit zumindest der Schein gewahrt ist und sich unser Häuschen besser fühlt. Nach einer erfolgreichen Kirmes 2022 gehen wir dann ans eingemachte und beginnen mit dem Innenbereich.